The sand in california.

olympiapark.



















Ein bisschen mit der neuen Kamera rumgespielt – es wurde übrigens nicht die Nikon, sondern eine Panasonic Lumix DMC-FZ45.

Die Bilder wurden im Münchner Olympiapark geschossen, und ich hätte gern noch mehr gemacht, aber es blies mir so ein kalter Wind um die Ohren, dass ich irgendwann aufgeben musste.
























Blick auf den Olympiaturm durch das Deckengewölbe des Olympiastadions.























Denkmal für die getöteten israelischen Athleten vom Attentat ’72. Seht ihr die kleinen Steinchen und Kerzen am Sockel? Das erinnert mich an die eine Szene aus Schindlers Liste…womöglich ist das eine Art jüdischer Brauch?

Schindlers Jew Closing Scene of Survivors
http://wejew.com/flv_player/Main.swf

P.S. Mein Visum kam gleich letzte Woche – einen Tag (!!!) nachdem ich meinen Antrag im Konsulat abgegeben habe. Respekt!

Advertisements
This entry was published on November 28, 2011 at 4:35 pm. It’s filed under photography and tagged , . Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post.

thoughts ?

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: